Offizielle Webseite der München-Haar Disciples

1. Bundesliga Baseball

Montag, 22.07.2019

Sweep in Ulm

Disciples sichern sich durch ein 8:1 und ein 7:3 beide Punkte in Ulm

Keine Blöße gaben sich unsere Herren am Samstag Nachmittag beim Gastspiel in Ulm. Nach der wetterbedingten Absage der Heimspiele aus der Vorwoche zeigten die Herren bei den Gastgebern aus Ulm eine konzentrierte Leistung und sicherten sich beide Punkte.

Spiel 1:

Besonders freut uns, dass Chris Ziegler nach langer Verletzungspause wieder mit dabei war und auch eindrücklich zeigte, warum er so wertvoll für die Disciples ist. Ihm gelangen bei fünf at Bats fünf Hits, ein RBI und zwei Runs. Aber auch Starting Pitcher Titus von Kapff zeigte eine starke Leistung. In sechs Innings auf dem Mound erlaubte er den Ulmern fünf Hits sowie drei Base on Balls bei vier Strikeouts. Thomas Ondra machte anschließend den Sack zu.

Spiel 2:

Auch in Spiel zwei zeigten sich unsere Disciples gut aufgelegt. Diesmal war es Nolan West, der bei fünf at Bats mit vier Hits und zwei RBI überzeugte. Louis Cohen demonstrierte in sieben Innings ebenfalls eine sehr solide Leistung, in denen er insgesamt acht Hits und drei Runs abgab. Aber auch Luke Steinlein zeigt am Ende noch einmal sein Können und schickte in den verbleibenden beiden Innings fünf Spieler mit einem Strikeout zurück auf die Bank.

Well Done, Disciples!


«
»