Offizielle Webseite der München-Haar Disciples

1. Bundesliga Baseball

Sonntag, 29.07.2018

Disciples verlieren auch das zweite Spiel der Top 4 Runde

Kein Mittel fand die Disciples Offensive im zweiten Spiel der Top 4 Runde gegen die Regensburg Legionäre. Auch wenn das Ergebnis im Gegensatz zum Vortag mit 5:0 weniger schmerzlich erscheint, ist es doch die zweite Niederlage an sich, die schmerzt.

 

Jan Tomek auf dem Mound bei den Haar Disciples und William Greenfield auf Seiten der Legionäre zeigten eine starke Leistung, wobei hier Greenfield herausragte. Mit nur zwei Hits bei sechs Strikeouts war er ein Garant für den Erfolg. Den Legionären gelang zwar offensiv bis zum 7. Inning auch nur jeweils 1 Run im ersten, dritten und siebten Inning, aber die Disciples fanden kein Mittel gegen den starken Greenfield und konnten keinen einzigen Punkt auf die Anzeigetafel bringen. Den Legionären gelangen im 8. Inning noch zwei weitere Runs, die den Endstand von 5:0 fixierten.

 

In den nächsten Spielen wird sich das Team um Coach Philipp Howard deutlich steigern müssen, wenn man am Ende noch im Rennen um Platz 2 mitreden möchte.  


«
»