Offizielle Webseite der München-Haar Disciples

1. Bundesliga Baseball

Donnerstag, 10.05.2018

Manchmal gibts im Baseball eine Verlängerung ohne Extra-Innings…

..und das ist genau bei unserem letzten Abendspiel gegen die Legionäre aus Regensburg passiert. Unsere Gäste standen im Stau und deshalb konnte das Spiel nur mit Verzögerung begonnen werden. Diese Verspätung sollte sich später noch auswirken. Aber zunächst sahen die zahlreichen Zuschauer im Ballpark Haar ein spannendes Spiel zweier Teams auf Augenhöhe. Bereits im ersten Inning konnten unsere Jungs mit 2 Runs vorlegen. In der ausgeglichenen Partie gelang bis zum 8. Inning lediglich Regensburg der Anschluss mit einem Run, ehe Mitte des 8. Innings den Disciples ein weiterer Run gelang. Austin Diemer schlug Chris Ziegler nach Hause zum 3:1. Danach war dann auch Schluss im Ballpark Haar, denn das Spiel wurde zum Erstaunen vieler Zuschauer und der Haarer Spieler wegen schlechter Lichtverhältnissen abgebrochen.

Ein Fortsetzungstermin steht aktuell noch nicht fest, aber wir werden Euch selbstverständlich über den neuen Termin und auch über den Ausgang des Spiels informieren.

NACHTRAG: 

Die ausstehenden Innings wurden am Samstag in Regensburg nachgeholt. Allerdings änderte sich nichts mehr am Ergebnis und unsere Herren gewannen das Spiel mit 3:1.

Foto: © Disciples München-Haar


«
»