Offizielle Webseite der München-Haar Disciples

1. Bundesliga Baseball

Sonntag, 10.09.2017

Regen entscheidet Spiel 3 frühzeitig

Die Paderborn Untouchables stehlen sich Spiel 3 der Viertelfinalserie gegen die München-Haar Disciples. Beim Stand von 1:4 im 6. Inning wurde das Spiel wegen Regen abgesagt und demnach für Paderborn als Sieg gewertet.

 

Nach zwei knappen Siegen mit jeweils 2:1 am vergangenen Wochenende in München, hieß es für die München-Haar Disciples am Samstag in Paderborn mit einem Sieg in Spiel drei den Einzug ins Playoff Halbfinale klar zu machen. Doch Paderborn fand zunächst deutlich besser ins Spiel und konnte gleich im ersten Inning vier Runs vorlegen. Disciples’ Pitcher Kevin Trisl stand gleich früh im Spiel unter Druck und wurde von der Untouchables’ Offensive ungewohnt hart geschlagen. Auf der anderen Seite lief der Motor der Disciples’ Offensive langsam an. Erst im fünften Inning kamen die Gäste aus Bayern mit back-to-back Doubles von Thomas und Palacios erstmalig auf die Anzeigetafel und verkürzten auf 1:4. Dennoch ließen sie, wie auch schon im ersten und vierten Durchgang, erneut zwei Läufer auf den Bases verhungern. Chancen, welche die Disciples schon in der Vorwoche nicht nutzten.

Im sechsten Inning erhöhten die Münchner Vorstädter weiter den Druck auf Paderborn Werfer Benjamin Thaqi. Klijn und Stephan kamen bei zwei Aus auf Base, doch dann setzte ein Regenschauer im Ahorn-Ballpark in Paderborn ein und die Partie wurde aufgrund dessen unterbrochen. Nach einem 10-minütigen Schauer kam die Sonne zwar teilweise wieder heraus, die Paderborner Groundcrew schaffte es aber nicht mehr das Spielfeld spielbereit zu bekommen. Nach einer gut einstündigen Unterbrechung entschieden die Schiedsrichter dann die Begegnung abzusagen. Da über die Hälfte des Spiels gespielt worden war, zählt das Ergebnis als abgeschlossenes Spiel. Damit verkürzen die U’s die Serie auf 2:1. „Für uns ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehbar, da kein Regen mehr in Sicht war und wir definitiv noch eine Weile hätten warten können“, zeigt sich Mitch Stephan nach dem Spiel etwas unzufrieden mit der Entscheidung.

Am morgigen Sonntag geht es weiter mit Spiel vier der best-of-five Serie, wenn die Disciples mit Pitching-Ass Ryan Bollinger versuchen werden den Sack zuzumachen. Spielbeginn ist 12 Uhr. Das Spiel kann wieder live auf eurobaseballtv.com verfolgt werden.

 

Foto © sportworld.org (Thomas Germann)


«
»