Offizielle Webseite der München-Haar Disciples

1. Bundesliga Baseball

Dienstag, 04.07.2017

Kampf um die Südmeisterschaft ist eröffnet

Eine so ausgeglichene Baseball Bundesliga in der oberen Tabellenhälfte gab es wohl noch nie. Zwischen dem Tabellenersten Heidenheim und Tabellenvierten München-Haar liegen nur drei Spiele. Am Wochenende geht es für die München-Haar Disciples nun gegen die Stuttgart Reds. Mit zwei Siegen könnten die Münchner einen großen Schritt in Richtung Tabellenspitze machen.

 

Vor zwei Wochen sicherten sich die München-Haar Disciples schon vorzeitig die so wichtige Playoff-Teilnahme, die sie im letzten Jahr überraschend zum ersten Mal in sechs Jahren verpassten. „Das war der erste wichtige Schritt im Erreichen unseres Saisonziels Halbfinale“, so Sportdirektor Christopher Howard.

Zwei Spieltage vor Ende der regulären Spielzeit verrät ein Blick auf die Tabelle nun, dass die obere Tabellenhälfte der Baseball Bundesliga wohl noch nie so eng zusammenlag, wie dieses Jahr. Tabellenführer Heidenheim ließ in letzter Zeit einige Federn und steht nun nur noch drei Spiele vor den viertplatzierten Disciples. Anders die Münchner Vorstädter, die wieder einmal eine enorm starke Rückrunde hinlegen und bis dato nur zwei Niederlagen gegen Mainz und Regensburg hinnehmen mussten. Mit Spielen gegen Tabellenschlusslicht Bad Homburg und den sechstplatzierten Stuttgart Reds haben sie nun auch noch das vermeintlich einfachste Restprogramm haben.

Am Samstag und Sonntag geht es nun erstmal gegen die Stuttgart Reds, die mit dem Verpassen der Playoffs dieses Jahr sicherlich hinter ihren Erwartungen geblieben sind. Im Hinspiel im April siegten die „Lila-Gelben“ noch mit 12:5 und 10:0. Nicht nur aufgrund des Neuzugangs von Niklas Stephenson sind die Schwaben diesmal deutlich stärker einzuschätzen.

Auf Seiten der München-Haar Disciples heißt es wiedernach der spielfreien Woche wie der in den Rhythmus zu kommen und sich beide Siege gegen Stuttgart zu holen. Nur so können die Disciples weiterhin von der Südmeisterschaft träumen.

Am Samstag um 18 Uhr geht es in München-Haar los mit Spiel eins. Spiel Nummer zwei gibt es dann am Folgetag um 14 Uhr im DB Ballpark in Stuttgart.

Hinweis: Samstag gibt es keinen Online Livestream von DisciplesTV! Dafür aber am Sonntag aus Stuttgart!

 

Foto © Walter Keller (ctfp.de)


«
»